Verein Partnerschaftskomitee Aachen - Reims e. V.

Verein Partnerschaftskomitee Aachen - Reims e. V.

Verein Partnerschaftskomitee Aachen - Reims e. V.

 

Der Verein Partnerschaftskomitee Aachen - Reims e. V. dient dem Zweck, die Beziehungen im kulturellen, schulischen, sportlichen und gesellschaftlichen Bereich zwischen den Städten Aachen und Reims zu vertiefen.

 

+++++ Donnerstag, 11. Mai 2017, 19 Uhr: Vortrag Richard Stock & Siebo Janssen - Neuer Wind aus Paris? - Frankreich und Europa nach der Präsidentschaftswahl / Haus Löwenstein, Markt 39 (Veranstaltung des Deutsch-Französischen Kulturinstitutes mit Unterstützung des Partnerschaftskomitees) +++++

Weitere Informationen zu dem Vortrag hier

 


AktuellesStand 11.04.2017

Weitere Mitteilungen finden Sie unter der Rubrik Aktuelles.

Delegation aus Aachen feiert 50 Jahre Städtepartnerschaft in Reims

Am Wochenende vom 7. bis 9. April 2017 reiste eine Delegation um Oberbürgermeister Marcel Philipp nach Reims, um dort mit seinem Amtskollegen Arnaud Robinet die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Reims und Aachen zu begehen. Begleitet wurde Marcel Philipp von Honorarkonsulin Dr. Angelika Ivens, Georg Schmidt, Erster Vorsitzender des Partnerschaftskomitees, Dr. Wolf Steinsieck, Zweiter Vorsitzender des Partnerschaftskomitees, Dr. Jürgen Linden, ehemaliger Oberbürgermeister, sowie Vertreter der Fraktionen des Aachener Stadtrates und weitere Vorstandsmitglieder des Partnerschaftskomitees.

Georg Schmidt und Dr. Wolf Steinsieck treffen Catherine Delot, Vorsitzende des Partnerschaftskomitees Reims-Aachen

Georg Schmidt und Dr. Wolf Steinsieck treffen Catherine Delot, Vorsitzende des Partnerschaftskomitees Reims-Aachen (Foto: Andreas Herrmann)

 

Den Anfang der Feierlichkeiten stellte am Freitag, 7. April, die Konferenz „Entretiens Internationaux“ dar, die die deutsch-französischen Beziehungen und die Wiederbelebung Europas zum Thema hatte. Besonderer Höhepunkt war der Vortrag von Ehrengast Bundestagspräsident Norbert Lammert.

Oberbürgermeister Arnaud Robinet empfängt Norbert Lammert in Reims

Oberbürgermeister Arnaud Robinet empfängt Norbert Lammert in Reims (Foto: Andreas Herrmann)

 

Der Samstag, 8. April, begann mit dem feierlichen Festakt im Rathaus der Stadt Reims. Oberbürgermeister Marcel Philipp und sein Reimser Amtskollege Arnaud Robinet erneuert den Partnerschaftsvertrag zwischen Reims und Aachen. Musikalisch begleitet wurde der Festakt vom Aachener Mädchendomchor unter der Leitung von Marco Fühner und dem Reimser Ensemble Vocal d’Enfants des Musik-Konservatoriums unter der Leitung von Yves Weeger. Eine besondere Auszeichnung erfuhren Dr. Jürgen Linden und Dr. Wolf Steinsieck, indem Arnaud Robinet ihnen für ihre Verdienste um die Städtepartnerschaft die Ehrenmedaille der Stadt Reims überreichte.

Die beiden Oberbürgermeister unterzeichnen den Erneuerungsvertrag der Städtepartnerschaft

Oberbürgermeister Marcel Philipp und sein Reimser Amtskollege Arnaud Robinet unterzeichnen den Erneuerungsvertrag der Städtepartnerschaft (Foto: Andreas Herrmann)

 

Dr. Wolf Steinsieck und Dr. Jürgen Linden werden mit der Ehrenmedaille der Stadt Reims ausgezeichnet

Dr. Wolf Steinsieck und Dr. Jürgen Linden werden mit der Ehrenmedaille der Stadt Reims ausgezeichnet (Foto: Andreas Herrmann)

 

Am Nachmittag fand ein gemeinsames Konzert des Mädchendomchores und des Ensemble Vocal d’Enfants im Beisein der beiden Oberbürgermeister im Reimser Musik-Konservatorium statt.

Der Aachener Fotograf Andreas Herrmann eröffnete im Reimser Palais du Tau die Fotoausstellung „Impressionen Aachener Dom“. In seinen Fotografien bietet er neue und ungewöhnliche Blickweisen auf das Aachener Wahrzeichen.

Andreas Herrmann eröffnet die Fotoausstellung im Palais du Tau

Andreas Herrmann eröffnet die Fotoausstellung im Palais du Tau (Foto: Andreas Herrmann)

 

Am Abend versammelte sich die gesamte Delegation auf Einladung des Reimser Partnerschaftskomitees in der Champagnerkellerei Mumm. Nach Führung durch die Champagnerkeller wurden Oberbürgermeister Marcel Philipp, Dr. Angelika Ivens, Dr. Jürgen Linden, Henri Desdouits, ehemaliger Vorsitzender des Reimser Partnerschaftskomitees, sowie Georg Schmidt die besondere Ehre zuteil, in die Confrérie du Sabre d’Or aufgenommen zu werden. Das anschließende Galadinner bot die weitere Möglichkeit, die Beziehungen zwischen Reims und Aachen zu vertiefen.

Den Abschluss des Wochenendes stellte das Hochamt in der Reimser Kathedrale am Sonntag, 9. April, dar. Musikalisch begleitet wurde die Messe unter anderem vom Mädchendomchor.

Weitere Informationen in der Pressemitteilung der Stadt Aachen

 


 

In diesem Jahr feiern wir das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Aachen und Reims. In diesem Rahmen freuen wir uns eine Reihe besonderer Veranstaltungen präsentieren zu können. Einen Überblick der geplanten Aktivitäten erhalten Sie hier.